Alles zum Thema Reifen


Runderneuerte Reifen
Alu Felgen
Stahlkompletträder
Alukompletträder Sommer
Schneeketten


Schneeketten

Schneeketten - in einigen Ländern Pflichtausstattung Schneeketten gehören bei einer Reise beispielsweise nach Österreich zur Pflichtausstattung des Fahrzeugs. Die Fahrhilfe bei Schnee kann bei verschneiten und auch matschigen Fahrbahnen eine große Erleichterung sein. Unterschieden wird bei den Metallketten zwischen den Anfahrthilfen, die das Durchdrehen der Reifen bei matschiger und schneebedeckter Straße verhindern und den so bezeichneten vollwertigen Schneeketten. Letztere Metallketten für die Reifen bilden ein dichtes Netz über dem Reifen und erhöhen damit die Haftung des gesamten Fahrzeugs auf der winterlichen Fahrstrecke.

Generell werden heute Schneekettenmodelle sowohl für den Lkw als auch für den Pkw angeboten, die eine Kombination aus Spurketten zur Verhinderung des seitlichen Wegrutschens sowie Antriebsketten bilden. Generell sind die Kettenglieder der Fahrhilfe bei Schnee entweder aus Metall, aus Kunststoff oder sogar oftmals auch aus behandelten Textilmaterialien gearbeitet. Die Kettenglieder als Antriebshilfe sind kantig gearbeitet und werden durch runde Kettenglieder ergänzt, die anhaftenden Schnee lösen sollen. Festgespannte Ketten für die Fahrt im Schnee belasten die Reifen weniger als locker gespannte Schneeketten.

Aktuelle Meldungen zum Thema Schneeketten

1. Winterwetter Von Räumpflicht bis Schneekette: Tipps für den Winter - t-online.de
Winterwetter Von Räumpflicht bis Schneekette: Tipps für den Winter    t-online.de

2. Diese Schneeketten sorgen für sicheren Grip bei Schnee und Glätte im Winter - t-online.de
Diese Schneeketten sorgen für sicheren Grip bei Schnee und Glätte im Winter    t-online.de

3. Blaues Schneeketten-Verkehrsschild: Pflicht oder Muss? - EFAHRER.com
Blaues Schneeketten-Verkehrsschild: Pflicht oder Muss?    EFAHRER.com